Piko 59621 Spur H0 Schnellzugwagen 1. / 2. Klasse ABüm223 DB Ep. IV

Artikelnummer: 26-59621

Piko 59621 EAN: 4015615596219

Kategorie: Personenwagen


39,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: unbekannt


Schnellzugwagen 1. / 2. Klasse ABüm223 DB Ep. IV

Die Energie wurde aus Drehgestellgeneratoren gewonnen, wobei eine Pufferbatterie dazwischengeschaltet war. Als Leuchtquelle dienten moderne Neonleuchten. Die Polsterklassen verfügten zusätzlich über Leseleuchten an den Sitzen. Anfang der 1960er Jahre wurden Wagen mit einer Länge 26,4 Meter und zwölf Abteilen der zweiten Klasse bzw. zehn der ersten als Typ ?X? durch die UIC klassifiziert. Die UIC-X-Wagen gelangten sofort in den hochwertigen Schnellzugeinsatz, besonders in den Auslandsdiensten und im Transit- und Interzonenverkehr nach West-Berlin. In der DDR wurden diese Wagen schnell zum Standard. Sehr schnell wurde das bestehende F-Zug-Netz (bis 1956 mit der damaligen ersten und zweiten Wagenklasse, danach nur noch die erste) auf die UIC-Wagen umgestellt. Mitte der 1960er Jahre hatte diese Wagenkonstruktion praktisch alle Vorkriegswagen aus dem Schnellzugdienst verdrängt. Das Ende der m-Wagen bahnte sich schon in den 1980er Jahren an. Viele Wagen waren mit Asbest ausgekleidet worden, deren Außerdienststellung begann 1988. Andere wurden in IR-Wagen umgebaut. Der letzte Bm-Wagen im Nicht-Umbauzustand wurde am Jahresanfang 2006 abgestellt. passendes Zubehör: Für alle Schnellzugwagen gilt: Vorbereitet für die Nachrüstung einer Innenbeleuchtung # 56144 (siehe Seite 325). (gültig für Wagen auf DC-Anlagen)

Stromsystem: 0

Bahnverwaltung: DB

Epoche: IV

Maße: LüP 303

Mindestradius: 358

Neuheit: IV. Quartal 2012

ab 14 Jahren


Altersempfehlung: Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.
Bahnverwaltung: DB
Epoche: IV
Mindestradius: 358
Spur: H0
Stromsystem: K.A. Gleichstrom
Kontaktdaten